Demnächst:

26.06.2024
SPD-Fockbek

19:30 Uhr, Vorstandssitzung ...

27.06.2024
SPD-Nortorf

19:30 Uhr, Vorstandssitzung ...

01.07.2024
SPD-Bordesholm

19:00 Uhr, Vorstandsrunde ...

QR-Code

Kommentar abgeben zum Artikel:

Wahlaufruf!
Herausgeber: SPD-Nortorf am: 13.05.2023, 16:34 Uhr

Liebe Mitbürger, liebe Mitbürgerinnen,


in den letzten Wochen habe ich Ihnen/Euch unser Team und unsere Themen vorgestellt.


Jetzt haben Sie/habt Ihr die Wahl! 


Wenn Sie, so wie ich, die Schutzbedürftigen unterstützen wollen, wenn Sie für bezahlbares Wohnen und für umfassende und angemessene Betreuungsmöglichkeiten für unsere Kinder eintreten wollen, dann wählen Sie am 14.05.2023 die SPD!


An dieser Stelle möchte ich mich bei meinem Team für den engagierten Wahlkampf und die tatkräftige Unterstützung bedanken. 


Ein gesonderter Dank geht auch an Sandra Heinitz, die sich für die Fotografien der Kandidat:innen verantwortlich zeigt. Diese Fotos sind entsprechend © Sandra Heinitz 2023. Ebenso möchte ich Viktoriana Kostov für die Gestaltung der Flyer und aller Wahlkampfmittel bedanken.


Ich möchte auch noch auf die übrigen Listenkandidaten verweisen: Peter Krieger, Renate Kohn, Gisela Krieger, Volker Feldhusen und Uwe Krohz. Sie alle stehen wie die Direktkandidaten mit viel Herzblut und Einsatzeifer hinter unseren Themen.


Zuletzt bedanke ich mich bei allen Bürgern und Bürgerinnen, die schon im Vorfeld mit mir ins Gespräch gekommen sind, um gute Lösungen für Nortorf zu finden. Ich habe sehr viele Gespräche mit Ihnen/Euch in unterschiedlichen Konstellationen, im direkten Gespräch, in Diskussionsrunden und bei jeder Gelegenheit geführt. Ich habe viel von den Bedürfnissen und Belangen von Ihnen/Euch und denen anderer Mitbürger:innen erfahren. Es hat mich auch daran erinnert, wie oft Bürger:innen bei uns in der Fraktion zu Besuch waren, um ihre Sorgen und Nöte mitzuteilen. Sorgen und Nöte, bei denen wir helfen und agieren konnten. Und darum geht es: sich mit den Belangen der Bürger:innen auseinandersetzen. In jedem Ausschuss, in jeder Stadtverordnetenversammlung gibt es die Möglichkeit, Fragen zu stellen; zumindest aber die Möglichkeit, dabei zu sein und Politik zu erleben. Die Politik ist von den Bürger:innen gewählt und für die Bürger:innen da. 


Dies ist mir ein besonderes Anliegen: für Sie/Euch als Bürger:innen da zu sein, zuzuhören und mich einzusetzen.


Ich kann es nur deswegen nur nochmal wiederholen. Jetzt haben Sie die Wahl! Nehmen Sie Ihr demokratisches Recht wahr und bestimmen Sie mit, wie sich Nortorf die nächsten Jahre entwickelt.


Ihre/Eure Mareike Schlüter

Alle Felder müssen ausgefüllt werden!
Wir weisen darauf hin, dass Ihre Angaben gespeichert
und veröffentlicht werden.
Die eMail-Adresse wird teilverschlüsselt,
um maschinelle Verwertung zu verhindern.
Ihre momentane IP-Adresse wird gespeichert.



Um Missbrauch der Kommentar-Funktion abzuwehren,
muss hier die in dem grauen Feld angezeigte Zeichenfolge eingeben werden.
Die Zeichen sind Kleinbuchstaben oder Ziffern, "0" ist also immer Null!