SPD-Nahe

Aktuelles

 

Endlich Hauptversammlung - und neuer Vorstand

Am 9.6.2021 wurden in der SPD-Nahe gewählt:

von links: 

Renate Neukirch Schatzmeisterin

Wulfhard Matzick Internetauftritt

Ulrike Pryszcz Vorsitzende

Andreas Pryszcz Stellvertreter

Manfred Schernus DIES&DAS

Daniela Ehlers Schriftführerin

Die neue Vorsitzende dankt und verabschiedet Marc-Andre´Ehlers, der als Vorsitzender die SPD-Nahe mit unermüdlichem Einsatz geprägt hat. Sein Engagement in der Gemeindevertretung Nahe, im Amtsbereich und auf Kreisebene hinterläßt durch seinen privat bedingten Umzug nach Berlin eine Lücke, die für die Naher SPD schwer zu schließen war. Wir wünschen unserem Marc-Andre´ einen guten Start ins berufliche und private Leben in der Bundeshauptstadt.

Bequem zusammen durch den Ort schlendern und sagen,

-was man und frau und Kind

-wo frau und man und Jugendliche

-wie man und frau und Heranwachsende

etwas ganz anders haben möchte.                                                                Das den Planern und Machern vor Ort erzählen, ganz direkt!

Wann?                               5.6.2021 ab 10 Uhr und ab 15 Uhr

Aber anmelden:                burger@cima.de oder 0451 389 68 31

 

Ortsbegehung - mein Eindruck

Am 5.6. trafen sich um 10 Uhr Interessierte zu einer Ortsbegehung in Nahe, bei der Ideen und Vorschläge zur Entwicklung unseres Ortes  im Bürger*innengespräch entwickelt werden sollten.

Nach einer etwas sehr ausführlichen Einleitung ging es dann durch den Ort, wobei an ausgewählten Haltepunkten anstehende Probleme diskutiert wurden. Dabei war Herr Hellriegel von der Firma CIMA, die die Ortsentwicklungsplanung professionell betreut, sehr bemüht, die Einwohner*innen zum Gespräch zu animieren, was bei der Gruppe von ca. 50 Personen auch gut gelang. Bürgermeister Fischer erklärte zudem umfangreich die angesprochenen Sachverhalte, sodass der Ortsspaziergang nicht nur für Neubürger*innen, sondern auch für Alteingesessene informativ und gewinnbringend verlief. Die abschließende Runde im Birkenhof fasste noch einmal zusammen mit der Aussicht, dass die heute gewonnenen Erkenntnisse in die Vorschläge zur Entwicklung des Ortes eingearbeitet werden.

Die gute Besucherzahl zeigt, wie sehr die Naher*innen an ihrem Ort interessiert sind. Der Umgang miteinander auf diesem Rundweg war von einem freundlichen Miteinander geprägt.

Wulfhard Matzick

 

Gemeindebücherei Nahe-Itzstedt

 Liebe Leser*innen,
seit dieser Woche haben sich die Bestimmungen, die Bücherei zu besuchen, schon wieder geändert. Mundschutz, Hände desinfizieren, Abstand halten und in die Liste eintragen reicht.
Bleiben Sie gesund!
Ihr Büchereiteam
 

 

 

Veränderungen in der Naher Gemeindevertretung

Nach 23 Jahren unermüdlichen Einsatzes in der Kommunalpolitik der Gemeinde Nahe wurde Marc-André Ehlers (SPD) auf der gestrigen Sitzung der Naher Gemeindevertretung verabschiedet. Er verlegt seinen Wohnsitz aus persönlichen Gründen nach Berlin. Bürgermeister Fischer dankte Herrn Ehlers für sein Engagement und die gute Zusammenarbeit in den letzten Jahren.

Frank Irrgang wurde als neuer Gemeindevertreter für die SPD Fraktion eingeführt.  Daniela Ehlers (SPD) übernimmt die Funktion der Fraktionsvorsitzenden und wurde als 2. stellvertretende Bürgermeisterin einstimmig gewählt.  Aufgrund dieser Veränderung waren Neu- und Umbesetzungen in den Gremien der Gemeinde Nahe notwendig.

Folgende Neu- und Umbesetzungen wurden gestern einstimmig verabschiedet:

  • Für das ausgeschiedene Ausschussmitglied wB Frank Irrgang wird wB Andreas Pryszcz in den Bau- und Planungsausschuss gewählt.
  • Für das Ausschussmitglied Gemeindevertreterin Daniela Ehlers wird Gemeindevertreter Frank Irrgang in den Kindergartenausschuss gewählt.
  • Zur neuen Vorsitzenden des Kindergartenausschusses wird wB Julia Brückmann gewählt.
  • Als neues Mitglied in den Beirat der Kindertagesstätte Nahe wird anstelle für Gemeindevertreterin Daniela Ehlers wB Julia Brückmann gewählt.
  • Für das Ausschussmitglied Gemeindevertreterin Daniela Ehlers wird Gemeindevertreter Frank Irrgang in den Ausschuss für Natur, Umwelt und Dorfverschönerung gewählt.
  • Für das ausgeschiedene Ausschussmitglied Gemeindevertreter Marc-André Ehlers wird Gemeindevertreter Frank Irrgang in den Finanzausschuss gewählt.
  • Für das ausgeschiedene Ausschussmitglied Gemeindevertreter Marc-André Ehlers wird Gemeindevertreter Frank Irrgang in den Wahlprüfungsausschuss gewählt.
  • Für das ausgeschiedene Ausschussmitglied Gemeindevertreter Marc-André Ehlers wird Gemeindevertreter Andreas Mügge in den Gemeinschaftsausschuss der Gemeinden Itzstedt und Nahe gewählt.
  • Als Mitglied im Amtsausschuss des Amtes Itzstedt wird für den ausgeschiedenen Gemeindevertreter Marc-André Ehlers Gemeindevertreter Andreas Mügge gewählt.
  • Zum persönlichen Stellvertreter für Gemeindevertreter Andreas Mügge im Amtsausschuss des Amtes Itzstedt wird Gemeindevertreter Frank Irrgang gewählt.
  • Für das ausgeschiedene Ausschussmitglied Gemeindevertreter Marc-André Ehlers wird Gemeindevertreter Andreas Mügge in den Werksausschuss Eigenbetrieb Wasserwerk im Amt Itzstedt gewählt.
  • Gemeindevertreter Frank Irrgang ersetzt als Stellvertreter im Werksausschuss Eigenbetrieb Wasserwerk im Amt Itzstedt Gemeindevertreter Andreas Mügge

SPD-Fraktionsvorsitzende

Daniela Ehlers

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Links

imageimageimage

Kennen Sie Nahe?

Schauen Sie mal links im Menü

unter "Kennen Sie Nahe?"