Heute 27.05.24

SPD-Fockbek
19:00 Uhr, Vorstandssitzung ...

Demnächst:

03.06.2024
SPD-Bordesholm

19:00 Uhr, Vorstandsrunde ...

04.06.2024
SPD-Nortorf

19:00 Uhr, Fraktionssitzung ...

08.06.2024
SPD-Bordesholm

Abschluss-Aktion ...

08.06.2024
SPD-Kiebitzreihe

08:00 Uhr, Infostand zur Europawahl vor dem ...

09.06.2024
SPD-Brokstedt

Europawahl ...

09.06.2024
SPD-Krempermarsch

08:00 Uhr, EUROPAWAHL ...

09.06.2024
SPD-Bordesholm

18:00 Uhr, Europawahl ...

QR-Code

Landesvorstand AfB: Positionspapier zur Inklusiven Bildung

Veröffentlicht am 18.11.2014, 21:31 Uhr     Druckversion

Positionspapier der AfB zur Inklusiven Bildung

Neues Positionspapier zur Inklusiven Bildung in Schleswig-Holstein

Die Arbeitsgemeinschaft für Bildung begrüßt im aktuellen Positionspapier Inklusive Bildung den Einsatz von Landtag und Landesregierung zugunsten von Inklusion und die Vorlage eines realistischen Konzeptes für inklusive Bildung, welches in 10 Handlungsfeldern beschrieben ist

Grundlage unserer demokratischen Gesellschaft ist die Überzeugung, dass alle Menschen die gleichen unveräußerlichen Rechte haben, unabhängig von Herkunft, Beeinträchtigung, Begabung oder anderen Merkmalen. Ein inklusives Schulsystem, das die Vielfalt der Menschen wertschätzt und auf ihre individuellen Bedürfnisse eingeht, ist die beste Vorbereitung aller Kinder und Jugendlichen auf ein friedvolles Zusammenleben in der Zukunft.

AfB der SPD Schleswig-Holstein

Johannes Kahlke

Öffentlichkeitsarbeit

AfB der SPD Schleswig-Holstein

Johannes Kahlke

Öffentlichkeitsarbeit

Homepage: AfB Schleswig-Holstein


Kommentare

Keine Kommentare