SPD Nortorf

B√ľrgerentscheid - Wahrnehmung eines demokratischen Rechts!

Veröffentlicht am 24.09.2019, 18:07 Uhr     Druckversion

Nehmen Sie Ihr demokratisches Recht in Anspruch!

Die Ausübung der direkten Demokratie ist allgemein gültiges Recht in Deutschland. Beim Bürgerentscheid geht es darum, dass alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger Nortorfs mitentscheiden können, ob ein neues und teures Schallplattenmuseum von der Stadt finanziert werden soll oder nicht.

In den folgenden Tagen bis zum Bürgerentscheid am 06.Oktober 2019 werden wir regelmäßig darüber berichten.

Sie haben die Wahl!

Direkte Demokratie, gerade vor Ort, in Ihrer Gemeinde sowie der Austausch mit Ihren Gemeindevertretern bzw. Stadtverordneten ist ein wesentlicher Bestandteil des gemeinsamen Zusammenlebens und Zusammenwirkens. Dadurch, dass der Bürgerentscheid durch Sie ermöglicht wurde, haben sie eine historische Chance, direkt an der Politik Ihrer Heimatstadt teilzuhaben und eine wichtige Entscheidung zu treffen. Nutzen Sie Ihre Möglichkeit, gehen Sie wählen!

Eine Sache jedoch, die immer wieder in der Diskussion aufkommt, möchten wir von vornherein klarstellen:

Wir sind nicht gegen ein Museum an sich, doch in diesem speziellen Fall stehen wir gegen die hohen Kosten und die zu erwartende, finanzielle Belastung in den Folgejahren für Nortorfs Bürgerinnen und Bürger. Deswegen haben wir beigetragen, dass Sie selbst eine Stimme in dieser Entscheidung haben und wir rufen Sie ausdrücklich auf, diese zu nutzen und in die Diskussion einzusteigen!


Kommentare
Keine Kommentare
 
QR-Code

image

umWeltforum

image