Heute 05.12.22

SPD-Nahe
19:30 Uhr, öffentliche Fraktionssitzung -Gäste herzlich ...

Morgen 06.12.22

SPD-Kreistagsfraktion Rendsburg-Eckernförde
19:00 Uhr, Fraktionssitzung ...

QR-Code

Kommentar abgeben zum Artikel:

Mindestlohn
Herausgeber: SPD-Wilster am: 02.10.2022, 18:36 Uhr

Liebe Wilsteranerinnen, liebe Wilsteraner,


seit dem 01.10.2022 gilt der neue Mindestlohn von 12 Euro. Der Mindestlohn ist eine untere Haltelinie. Löhne, von denen man kein selbstbestimmtes Leben führen kann, darf es in unserem Land nicht geben. Mit dem neuen Mindestlohn gibt es jetzt eine Gehaltserhöhung für über sechs Millionen Beschäftigte und ihre Familien.


Für uns ist klar: Eine anständige Bezahlung ist eine Frage des Respekts. 


Der höhere Mindestlohn ist ein starkes Signal, auch für höhere  Tariflöhne. Und er bewirkt eine Stärkung der Kaufkraft in Zeiten hoher Preise. Wir wollen, dass jede und jeder von seiner Arbeit gut leben kann, gerade in Zeiten steigender Preise. Mit dem Mindestlohn und mit der Senkung von Steuern und Abgaben sorgen wir dafür, dass bei den Beschäftigten unterm Strich mehr auf dem Gehaltszettel steht. Mit Blick auf die derzeit hohen Energiepreise greifen wir aber auch entschlossen in die Märkte ein. Mit der Finanzierung von Preisbremsen in Höhe von 200 Milliarden Euro bringen wir die Preise runter. Wir spannen einen Schutzschirm für Unternehmen und unterstützen mit verbesserten Hilfen, wie dem neuen Wohngeld, ganz gezielt Alleinstehende und Familien mit geringen Einkommen.


Die SPD, auch in Wilster, steht für soziale Politik!


Mit herzlichen Grüßen


Peter Dunkel, SPD Wilster

Alle Felder müssen ausgefüllt werden!
Wir weisen darauf hin, dass Ihre Angaben gespeichert
und veröffentlicht werden.
Die eMail-Adresse wird teilverschlüsselt,
um maschinelle Verwertung zu verhindern.
Ihre momentane IP-Adresse wird gespeichert.



Um Missbrauch der Kommentar-Funktion abzuwehren,
muss hier die in dem grauen Feld angezeigte Zeichenfolge eingeben werden.
Die Zeichen sind Kleinbuchstaben oder Ziffern, "0" ist also immer Null!