AfB Schleswig-Holstein

Kontakt

Sie haben Anregungen für uns oder Fragen und möchten gerne Kontakt mit uns aufnehmen?

Gerne!

Fabian Reichardt, Landesvorsitzender der AG für Bildung SH

Kontakt: https://www.afb-sh.de/arbeitsgemeinschaft-fuer-bildung/

 

Webmaster
Bad Oldesloe bleibt bunt!

Veröffentlicht am 14.04.2016, 21:38 Uhr     Druckversion

16.04.2016 Demonstration für ein weltoffenes Bad Oldesloe

Am 16. April wollen in Bad Oldesloe politisch Rechtsextreme demonstrieren. Wir haben in den vergangenen Monaten erleben müssen, mit welchen Parolen und Meinungen sie in Deutschland aufgetreten sind. Vor diesem Hintergrund ruft ein breites Bündnis Sie dazu auf, am 16. April zu zeigen Sie, dass auf den Straßen und Plätzen in Bad Oldesloe kein Platz für Neonazis ist.

Wer nationalsozialistische Parolen und Fremdenhass verbreitet, bereitet den Boden für Angriffe auf Flüchtlingsunterkünfte und Übergriffe auf Menschen mit Migrationshintergrund. Wer den Schießbefehl auf Flüchtlinge an den Grenzen fordert, hat aus unserer deutschen Geschichte nichts gelernt!

BAD OLDESLOE STELLT SICH GEGEN DIESE FEINDE DER DEMOKRATIE!
BAD OLDESLOE BLEIBT DEMOKRATISCH, TOLERANT, BUNT UND MENSCHENFREUNDLICH!IN BAD OLDESLOE IST KEIN PLATZ FÜR VOLKSVERHETZER UND AUSLÄNDERFEINDE!

Wir rufen Sie auf: kommen Sie am 16. April in die Stadt! 
Zeigen Sie, dass auf den Straßen und Plätzen in Bad Oldesloe
kein Platz für Neonazis ist. 

DEMONSTRIEREN SIE FÜR EIN WELTOFFENES BAD OLDESLOE

AM SAMSTAG, DEN 16. APRIL 2016
AB 9 UHR, TREFFPUNKT PARKPLATZ MOMMSENSTRASSE
DEMONSTRATION AB 10.30 UHR DURCH DIE INNENSTADT
11.30 UHR KUNDGEBUNG ECKE BESTTOR-/BRUNNEN-/BAHNHOFSTRASSE
WEITERE KUNDGEBUNG PARKPLATZ MOMMSENSTRASSE

Text PM DGB

Homepage: AfB Stormarn


Kommentare
Keine Kommentare
 
AfB SH zum landesweiten Semesterticket

Die AG für Bildung (AfB) in der SPD SH fordert eine solidarische Ausgestaltung des landesweiten Semestertickets. Diese muss eine niedrigschwellige Härtefallklausel für Studierende mit geringem Einkommen enthalten und durch eine solidere Finanzierung durch das Land einen bezahlbaren Preis für alle Studierenden sicherstellen. Weiterhin fordern wir ein landesweites Azubi-Ticket. Lesen Sie hier unseren Beschluss.

AfB-Bundesvorstand - Pressemitteilung

Ulf Daude und Martin Rabanus: Am Tag der Bildung ein Zeichen für Aufstieg durch Bildung setzen!

Lesen Sie hier die Pressemitteilung.

Baustelle Bildung

Die drei Nord-AfB's sind der Auffassung, dass sich nach dem Regierungswsechsel in SH die Baustelle Bildung vergrößert hat. Hier die Presseerklärung dazu.

Fahrtkosten für SchülerInnen

Medieninformation Dirk Diedrich: "Die Schwarze Ampel befördert die Lernenden ins Abseits, nicht aber zur Schule!"

mehr