AfB Schleswig-Holstein

Kontakt

Sie haben Anregungen für uns oder Fragen und möchten gerne Kontakt mit uns aufnehmen?

Gerne!

Fabian Reichardt, Landesvorsitzender der AG für Bildung SH

Kontakt: https://www.afb-sh.de/arbeitsgemeinschaft-fuer-bildung/

 

Webmaster
Kreativ-Wettbewerb f├╝r Jugendliche

Veröffentlicht am 30.01.2015, 16:10 Uhr     Druckversion

Kreativ-Wettbewerb für Jugendliche
SPD-Bundestagsfraktion lobt Otto-Wels-Preis für Demokratie 2015 aus

Otto-Wels-Preis für Demokratie 2015. Darüber informiert die
schleswig-holsteinische SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Birgit
Malecha-Nissen:

„Die SPD-Bundestagsfraktion verleiht in diesem Jahr zum dritten
Mal den „Otto-Wels-Preis für Demokratie“. Anliegen dieses
Preises ist es, die Erinnerung an die Schrecken der Nazi-Herrschaft
wachzuhalten und das Bewusstsein gerade auch der jungen
Generation dafür zu schärfen, dass die Grundlagen unserer
Demokratie und Rechtsstaatlichkeit sowie des friedlichen
Zusammenlebens der Völker und Kulturen immer wieder erneuert
und gefestigt werden müssen.
Anlässlich des 50. Jahrestages der Aufnahme diplomatischer
Beziehungen zwischen Israel und Deutschland können sich auch
Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 16 und 20
Jahren aus meinem Wahlkreis bewerben. Sie sind aufgerufen sich
im Rahmen des Kreativ-Wettbewerbs schriftlich, gestalterisch
oder in anderer Weise kreativ mit den Themen „Freundschaft und
Verantwortung“ in den israelisch-deutschen Beziehungen
auseinanderzusetzen. Den Gewinnerinnen und Gewinnern
winken Geldpreise und eine Einladung im Mai diesen Jahres nach
Berlin.
Drei Wettbewerbsaufgaben stehen zur Auswahl. Zugelassen sind
Einzel- und Gruppenarbeiten von maximal drei Teilnehmern. Die
Ausschreibung und das Teilnahmeformular sind unter
www.spdfraktion.de/ottowelspreis abrufbar. Einsendeschluss ist
der 18. März 2015.“

Homepage: SPD Kreis Pl├Ân


Kommentare
Keine Kommentare
 
AfB SH zum landesweiten Semesterticket

Die AG für Bildung (AfB) in der SPD SH fordert eine solidarische Ausgestaltung des landesweiten Semestertickets. Diese muss eine niedrigschwellige Härtefallklausel für Studierende mit geringem Einkommen enthalten und durch eine solidere Finanzierung durch das Land einen bezahlbaren Preis für alle Studierenden sicherstellen. Weiterhin fordern wir ein landesweites Azubi-Ticket. Lesen Sie hier unseren Beschluss.

AfB-Bundesvorstand - Pressemitteilung

Ulf Daude und Martin Rabanus: Am Tag der Bildung ein Zeichen für Aufstieg durch Bildung setzen!

Lesen Sie hier die Pressemitteilung.

Baustelle Bildung

Die drei Nord-AfB's sind der Auffassung, dass sich nach dem Regierungswsechsel in SH die Baustelle Bildung vergrößert hat. Hier die Presseerklärung dazu.

Fahrtkosten f├╝r Sch├╝lerInnen

Medieninformation Dirk Diedrich: "Die Schwarze Ampel befördert die Lernenden ins Abseits, nicht aber zur Schule!"

mehr