AfB Schleswig-Holstein

Kontakt

Sie haben Anregungen für uns oder Fragen und möchten gerne Kontakt mit uns aufnehmen?

Gerne!

Fabian Reichardt, Landesvorsitzender der AG für Bildung SH

Kontakt: https://www.afb-sh.de/arbeitsgemeinschaft-fuer-bildung/

 

Webmaster
Wasserstoff-Tankstellenprogramm – Auch Neumünster wird profitieren

Veröffentlicht am 28.11.2014, 16:44 Uhr     Druckversion

Heute  wurde  der  Bundeshaushalt  2015  im  Deutschen  Bundestag 
verabschiedet. Am Morgen stand der Etat des Verkehrsministeriums 
im  Fokus.  Dazu  erklärt  die  schleswig-holsteinische  SPDBundestagsabgeordnete  und  Mitglied  im  Verkehrsausschuss  Dr. 
Birgit Malecha-Nissen:

„Deutschland soll zum Leitmarkt für eine nachhaltige Mobilität und 
Energieversorgung werden. Einen wichtigen Schritt für das Gelingen 
der  Energiewende  leistet  die  Ausfinanzierung  des  Nationalen 
Innovationsprogramms  Wasserstoff-  und  Brennstoffzellentechnologie (NIP). Das Ziel des NIP ist die Förderung von Produkten 
und  Anwendungen,  die  auf  Wasserstoff-  und 
Brennstoffzellentechnologie  basieren.    Dieses  Programm  wird  nun 
bis 2017  mit ca. 64 Millionen Euro  aufgestockt.  Darin inbegriffen ist 
ein  50-Wasserstoff-Tankstellen-Programm mit 13,5 Millionen  Euro im 
Zeitraum  von  2016-2017.  Auch  in  Neumünster  ist  eine  Tankstelle 
geplant.  Bundesweit  gibt  es  bereits  ein  Netz  von  14  Tankstellen, 
deren durchschnittliche Fördersumme bei 800.000 Euro liegt.
Damit  unterstützen  wir  den  Ausbau  der  alternativen
Kraftstoffinfrastruktur  in  Deutschland  und  sichern  dadurch  unsere 
internationale  Wettbewerbsfähigkeit.  Davon  profitiert  auch  die 
maritime Wirtschaft in unserer Region.“

Homepage: SPD Kreis Plön


Kommentare
Keine Kommentare
 
AfB SH zum landesweiten Semesterticket

Die AG für Bildung (AfB) in der SPD SH fordert eine solidarische Ausgestaltung des landesweiten Semestertickets. Diese muss eine niedrigschwellige Härtefallklausel für Studierende mit geringem Einkommen enthalten und durch eine solidere Finanzierung durch das Land einen bezahlbaren Preis für alle Studierenden sicherstellen. Weiterhin fordern wir ein landesweites Azubi-Ticket. Lesen Sie hier unseren Beschluss.

AfB-Bundesvorstand - Pressemitteilung

Ulf Daude und Martin Rabanus: Am Tag der Bildung ein Zeichen für Aufstieg durch Bildung setzen!

Lesen Sie hier die Pressemitteilung.

Baustelle Bildung

Die drei Nord-AfB's sind der Auffassung, dass sich nach dem Regierungswsechsel in SH die Baustelle Bildung vergrößert hat. Hier die Presseerklärung dazu.

Fahrtkosten fĂĽr SchĂĽlerInnen

Medieninformation Dirk Diedrich: "Die Schwarze Ampel befördert die Lernenden ins Abseits, nicht aber zur Schule!"

mehr