SPD-umWeltforum - online -

Willkommen

Willkommen !

Die Homepage des SPD UmWeltforums

Die SPD Schleswig-Holstein war immer auch besonders ökologisch ausgerichtet.
Sie hat als einer der ersten Landesverbände gegen den Ausbau der Atomenergie Stellung bezogen.
Sie hat in Worten und Taten Windkraft und Solarenergie ausgebaut.
Sie hat in der Zeit ihrer Regierungsverantwortung ein modernes Naturschutzgesetz geschaffen.
Sie hat den Anstoß für die Nachhaltigkeitsstrategie in Schleswig-Holstein gegeben.
Diese ökologische Tradition gilt es fortzusetzen.
 
In unserem UmWeltforum können auch Nicht-Mitglieder mitarbeiten, die bei uns ihre Kenntnisse und Erkenntnisse einbringen wollen. Wir freuen uns auf Ihre / Eure Mitarbeit.

SPD-Mitglieder gegen CETA & TTIP für eine ökologisch-soziale Handels- und Wirtschaftspolitik

Es ist wichtig, dass wir als SPD-Mitglieder jetzt aktiv werden, da das kanadisch-europäische Abkommen CETA - eine Blaupause für TTIP - bereits allein durch einen Beschluss des Handelsministerrates in den nächsten Monaten zu großen Teilen in Kraft treten soll.

Zur Petition SPD-Mitglieder gegen CETA-TTIP für eine ökologisch-soziale-Handels-und-Wirtschaftspolitik

Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 17.07.2017, 17:41 Uhr (178 mal gelesen)
[Bildung]
„Ich bin sehr froh, dass sich die Reform des Meister-BaföGs gerade bei uns im Norden auszahlt“, freut sich der SPD-Bundestagsabgeordnete aus dem Kreis Pinneberg und bildungspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Dr. Ernst Dieter Rossmann. „Der Anstieg der Förderzahlen in Schleswig-Holstein ist ein gutes Signal.“

 
Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 17.07.2017, 17:37 Uhr (134 mal gelesen)
[Kreis]
Die vom Pinneberger Kreistag mit den Stimmen von SPD, Grünen und FDP beschlossen  neue Sozialstaffel-Satzung für die  Kitabeiträge auf Kreisebene tritt am 1. August in Kraft.


 
Veröffentlicht von SPD Kreis Plön am: 13.07.2017, 22:56 Uhr (152 mal gelesen)
[Allgemein]
Am Sonntag, den 9.07.2017 fand zum zweiten Mal das Sommerfest der SPD Kreis Plön im Kinderabenteuerland Wendtorf statt. Unterstützt wurde die SPD hierbei durch die AWO.  Bei strahlendem Sonnenschein waren rund 250 Gäste anwesend und haben gemeinsam mit dem Musiker Eddy Monrow und seiner Band einen schönen Nachmittag verbracht. Die AWO sorgte für das leibliche Wohl, es gab Gegrilltes sowie selbstgebackenen Kuchen und Torte. Für die Kinder gab es ein buntes Rahmenprogramm.

 
Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 13.06.2017, 23:29 Uhr (2012 mal gelesen)
[Wohnen]
Wohnungsnot lässt sich nur durch sozialen Wohnungsbau bekämpfen – das war der Tenor beim Besuch des Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordneten Dr. Ernst Dieter Rossmann auf dem Schäferhof in Appen. Die von der Diakonie betriebene Einrichtung kümmert sich mit zurzeit 52 Heimplätzen um Menschen, die von Wohnungslosigkeit betroffen sind.

 
Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 19.05.2017, 18:52 Uhr (3956 mal gelesen)
[Schule]
„Wir brauchen mehr Europa-Schulen und mehr Förderung für Schulen mit europäischen Projekte und Partnerschaften.“ Das fordert der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Ernst Dieter Rossmann anlässlich des Europa-Schulprojekttages am 22. Mai.

 

275576 Aufrufe seit Juli 2010        
 
Naturschutzverbände
BUND Schleswig Holstein
NABU Schleswig Holstein

.ausgestrahlt|gemeinsam gegen Atomenergie

zur Website von Greenpeace Deutschland e.V.

Naturfreunde Schleswig Holstein.

Club of Rome Deutschland