SPD-Tangstedt

Standort: Startseite
Für uns im Landtag

image

SPD-Fraktion im Landtag

Für uns im Bundestag

SPD-Fraktion im Bundestag

Für uns in Europa

SPD-Fraktion in Europa

image

QR-Code

SPD-Tangstedt: Franz Thönnes lässt Tucholsky erleben

Veröffentlicht am 30.08.2013, 23:10 Uhr     Druckversion

Franz Thönnes rezitiert Tucholsky.

Am Freitag, den 30.08.2013, machte die Franz Thönnes – KulTour Zwischenstopp in der Tangstedter Mühle. Franz Thönnes, der sonst als SPD-Bundestagsabgeordneter die Bürgerinnen und Bürger des Kreises Segeberg und Teilen des Kreises Stormarn im Deutschen Bundestag vertritt, überraschte drei Stunden interessierte Tangstedterinnen und Tangstedter mit Rezitationen Kurt Tucholskys und mit der Musik des Bela-Meinberg-Trio aus Bargteheide.

Tucholsky hatte seinerzeit viele Werke auch unter den Pseudonymen Kaspar Hauser, Peter Panter, Theobald Tiger und Ignaz Wrobel veröffentlicht und dabei vielfach gesellschaftliche Kritik geübt, die u. a. in der Aberkennung seiner Staatsangehörigkeit durch die Nationalsozialisten endete.

Nach einer Vorstellung Kurt Tucholskys (1890-1935) zeigte Thönnes die Vielfältigkeit Tucholskys auf und beschrieb die damaligen gesellschaftlichen und politischen Zustände. Thönnes gab den Anwesenden auszugsweise Nachrichten von Kaspar Hauser wieder, zeigte die „Definitionen des Lochs“ auf oder ließ die „Leibesfrucht sprechen“. Der „Verspielte Mann“, „Den Menschen den Menschen erklären“ wie auch der Abriss aus der „Nationalökonomie“ u. a. ließen die Gästen Thönnes als einen lebhaften Rezitator erleben, der in pointierender Weise die Werke Tucholskys samt ihrer Intention fassbar machten. Thönnes schloss die gut besuchte Runde passend zur anstehenden Bundestagswahl mit den Erläuterungen „Eines älteren, aber leicht besoffenen Herrn“.

Die Franz Thönnes – KulTour machte weiter Station am 5.9. um 19 Uhr im Bürgerhaus in Kaltenkirchen (Friedenstraße 9), am 7.9. um 19 Uhr im Restaurant Aurora am Rathausplatz 1 in Henstedt-Ulzburg, am 10.9. um 20 Uhr im Bella-Donna-Haus in Bad Oldesloe, Bahnhofstraße 12, am 12.9. um 20 Uhr im Gemeindezentrum in Kayhude (Schulstraße 10) und am 19.9. um 19 Uhr im Haus am See in der Winklersgang 6 in Bad Segeberg.

Neueste Informationen der SPD-Tangstedt automatisch unter www.facebook.com/SPDTangstedt oder www.twitter.com/SPDTangstedt erhalten!




Kommentare

Keine Kommentare
 
Präsentation Dorfentwicklungsprogramm

Gemeinsam was bewegen

SPD und Umwelt

image