SPD-Tangstedt

Standort: Startseite
Für uns im Landtag

image

SPD-Fraktion im Landtag

Für uns im Bundestag

SPD-Fraktion im Bundestag

Für uns in Europa

SPD-Fraktion in Europa

image

QR-Code

Wahlkampfauftakt - Tour mit Nina Scheer

Veröffentlicht am 10.08.2013, 18:38 Uhr     Druckversion

Foto: In der Thorkoppel

Infostand und Hausbesuche in der Barsbüttler Thorkoppel
Sieben Orte ihres Wahlkreises hatte Dr. Nina Scheer ausgewählt, um die heiße Wahlkampfphase mit einer Tour zu eröffnen. Ziel war es, mit vielen Bürgerinnen und Bürgern vor Ort ins Gespräch zu kommen, um mit Blick auf die bevorstehende Bundestagswahl zu politischen Fragen und Herausforderungen Stellung beziehen.

 

 

„Mit solchen Aktionen möchte ich die Bürgerinnen und Bürger aufrufen, am 22. September wählen zu gehen", erklärt Nina Scheer und fügt an: : „Die Wochen vor der Wahl können und sollten von den Bürgerinnen und Bürgern genutzt werden, um an politischem Diskurs verstärkt teilzunehmen. Ich werbe dafür, diese Zeit für einen konzentrierten politischen Meinungsaustausch zu nutzen."

In Barsbüttel standen ein Infostand und Hausbesuche in der Thorkoppel auf dem Programm. Unterstützt durch den örtlichen Landtagsabgeordneten Martin Habersaat und den direkt gewählten Gemeindevertreter für die Thorkoppel, Heinrich Dippel, machte die Kandidatin Hausbesuche und stellte sich zahlreichen Passanten vor. Weil die Aktion mit Flyern und Plakaten angekündigt war, kam mancher sogar gezielt an den Stand, um seine Fragen loszuwerden. Martin Habersaat: „Die Rückmeldungen waren in überwiegend positiv. Es kam gut an, mit solchen Aktionen nicht nur auf den Marktplätzen präsent zu sein, sondern auch einmal direkt in die Wohngebiete zu gehen.“ 

Weitere Stationen waren Ratzeburg, Mölln, Schwarzenbek, Ahrensburg und Geesthacht.

 

Foto: Sebastian Bernd (Vorsitzender der SPD Barsbüttel), Martin Habersaat, Dr. Nina Scheer, Heinrich Dippel

 

Fotoalbum: Hier.

 

Homepage: Martin Habersaat, MdL


Kommentare

Keine Kommentare
 
Präsentation Dorfentwicklungsprogramm

Gemeinsam was bewegen

SPD und Umwelt

image