SPD-Tangstedt

Standort: Startseite
Für uns im Landtag

image

SPD-Fraktion im Landtag

Für uns im Bundestag

SPD-Fraktion im Bundestag

Für uns in Europa

SPD-Fraktion in Europa

image

QR-Code

SPD-Bildungspolitiker vernetzen sich

Veröffentlicht am 20.10.2012, 11:01 Uhr     Druckversion

Foto: Loßack, Husung, Fischer, Habersaat Einmal im Jahr treffen sich alle SPD-Bildungspolitiker aus Bund und Ländern zur sogenannten „Kirkel-Runde“. Benannt ist die Runde nach dem Ort im Saarland, wo sie erstmals stattfand. 2012 traf man sich im Kurt-Schumacher-Haus in Hamburg. Über 50 Ministerinnen, Staatssekretäre, Bundestags- und Landtagsabgeordnete kamen zusammen, um sich zwei Tage über bildungspolitische Entwicklungen in Bund und Ländern auszutauschen. Mit dabei waren auch vier Teilnehmer aus Schleswig-Holstein.

Die beiden Staatssekretäre aus dem Bildungsministerium, Dirk Loßack und Rolf Fischer, waren ebenso nach Hamburg gekommen wie Martin Habersaat, der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion. Ebenfalls in Schleswig-Holstein lebt Hans-Gerhard Husung, Generalsekretär der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz (GWK) und ehemals Staatssekretär für Wissenschaft und Forschung in Berlin.

Thema 2012 war unter anderem die von der SPD geforderte Aufhebung des Kooperationsverbots. Martin Habersaat: „Kommunen und Ländern bauen die Bildungsinfrastruktur dieser Tage massiv aus, beispielsweise die Betreuung für Kinder unter drei Jahren, aber auch immer mehr Ganztagsschulen entstehen. Nach heutiger Gesetzeslage darf sich der Bund an solchen Maßnahmen nicht oder nur indirekt beteiligen. Das reicht nicht.“

Weitere Beratungsgegenstände waren der Hochschulpakt, der sicherstellen soll, dass auch in Zeiten doppelter Abiturjahrgänge ausreichend Studienplätze für die Erstsemester zur Verfügung stehen und die Lehrerausbildung. Habersaat: „Deutsch als Zweitsprache wird an den Schulen immer wichtiger, auch Inklusion und Binnendifferenzierung fordern von künftigen Lehrerinnen und Lehrern neue Qualifikationen.“

Foto: Loßack, Husung, Fischer, Habersaat

Homepage: Martin Habersaat, MdL


Kommentare

Keine Kommentare
 
Präsentation Dorfentwicklungsprogramm

Gemeinsam was bewegen

SPD und Umwelt

image