SPD Tangstedt lädt zum Neujahrsempfang ein!

Veröffentlicht am 02.01.2018, 21:46 Uhr     Druckversion

Neujahrsempfang der SPD Tangstedt

Am Sonntag, dem 21.01.2018, findet um 15 Uhr im Tangstedter Rathauses der Neujahrsempfang statt, zu dem die SPD Tangstedt herzlich einlädt.

 

2017 war aus der Sicht von Demokraten ein mit Besonderheiten gekennzeichnetes Jahr. US-Präsident Donald Trump sorgt für mehr als Irritationen. Der bröckelnde Zusammenhalt der Mitgliedsländer in Europa gefährdet ihre Einheit.  Nicht nur der russische Präsident Putin erweckt den Eindruck, dass ein altes Muster des Kräftemessens willkommen ist. Und in der Türkei werden nicht nur kritische Journalisten inhaftiert.

 

In Deutschland sind Rechtspopulisten in den Deutschen Bundestag eingezogen. Und mehr als drei Monate nach der Wahl hat sich noch keine neue Regierung gebildet, hingegen entsteht in Schleswig-Holstein eine einmalige Regierungszusammensetzung.

 

Alexander Wagner (Mitglied des SPD-Landesvorstandes)  wird sich in seiner Neujahrsrede dem Thema widmen, vor welchen Herausforderungen die deutsche Politik in Europa und der Welt im Jahr 2018 stehen wird.

 

Anschließend wollen wir gemeinsam mit einem Glas Sekt auf das neue Jahr anstoßen und interessante Gespräche in geselliger Runde führen.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen! (Einladungsflyer hier)

 

Johannes Kahlke

Ortsvereinsvorsitzender

 

Letzter Artikel der SPD Tangstedt: Schritte für unsere Zukunft

Homepage: SPD-Tangstedt


Kommentare
Keine Kommentare