Herzlich Willkommen auf meiner Homepage

Herzlich willkommen auf meiner Internetseite. Ich freue mich, dass Sie sich über mich und meine Person informieren wollen.

Als Kreisvorsitzender des SPD-Kreisverbandes Schleswig-Flensburg und Mitglied im Kreistag Schleswig-Flensburg liegt mir das Einbeziehen der Basis und die Situation der Menschen im Kreis besonders am Herzen. Bei meinen vielen Besuchen in den Ortsvereinen  habe ich viel über die Verschiedenheit unserer Region erfahren.

Mit Ihren und euren Mitteilungen und Informationen helfen Sie/hilfst du mir in meinem Bestreben, Politik für jedermann nachvollziehbar und bürgernah zu übermitteln. Ich bin dankbar, wenn  das Gespräch mit mir suchen, da mir der Kontakt zu Ihnen und euch äußerst wichtig ist und eine wesentliche Voraussetzung für gute Politik ist.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, Fragen und Anregungen, Wünsche und Forderungen an mich über meine unten angegebenen Kontakte zu richten .
 

Mit freundlichen Grüßen

Ralf Wrobel

Groß Brebel 42, 24392 Brebel

Telefon: (04641) 2709

ralf-wrobel@t-online.de

 

Veröffentlicht von SPD-Kappeln am: 26.10.2018, 12:43 Uhr (346 mal gelesen)
[Allgemein]
Endlich geschafft:

Gleichstellungsbeauftragte wird ein Hauptamt!

 
Veröffentlicht von SPD-Kappeln am: 24.10.2018, 15:06 Uhr (290 mal gelesen)
[Allgemein]
Das falsche Bild

 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 28.09.2018, 13:03 Uhr (1869 mal gelesen)
[SPD]
Die SPD Schleswig-Flensburg hat eine neue Spitze. Am 22. September 2018 im „Landgasthof Tarp“ wählte der Kreisparteitag Birte Pauls zur neuen Vorsitzenden. Der Vorgänger Ralf Wrobel trat nach 9 Jahren Amtszeit nicht mehr an und kann sich nun mit vollem Einsatz dem Fraktionsvorstand im Kreistag widmen.

 
Veröffentlicht von SPD-Kappeln am: 13.09.2018, 12:25 Uhr (551 mal gelesen)
[Allgemein]
Die Scheinheiligen

 
Veröffentlicht von SPD-Kappeln am: 08.09.2018, 10:12 Uhr (533 mal gelesen)
[Allgemein]
Kappeln zu Besuch in Ustka

 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 06.07.2018, 10:58 Uhr (3365 mal gelesen)
[SPD]
Kerstin und Frank Hansen aus Langballig sind ein verheiratetes Paar. Sie ist Genossin und er bei der AfD. Dieser Umstand allein ist Privatsache und geht niemanden etwas an. Dies hat der SPD Kreisvor- stand in der Vergangenheit immer betont: Keine Mithaft für Ehepartner. Wenn dieses Paar sich je- doch in die Öffentlichkeit begibt(u.a. wie beim Auftritt in der Fernsehsendung „Maischberger“) undwenn die Provokationen des Frank Hansen aktiv durch seine Frau Kerstin verlesen werden, dann ver- lässt das Paar den privaten Schutzraum und wird auc

 
Veröffentlicht von SPD-Kappeln am: 24.06.2018, 11:07 Uhr (986 mal gelesen)
[Allgemein]
Ergebnis der Kommunalwahl

 

57118 Aufrufe seit Juli 2009