Birte Pauls ... für Sie im Schleswig-Holsteinischen Landtag

Kontakt

Birte Pauls
Süderholmstraße 45
24837 Schleswig

Tel.:04621 200746

Fax: 04621 998283

eMail: wahlkreisbuero.birte.pauls@email.de oder b.pauls@spd.ltsh.de

 

Jetzt Mitglied werden!

Nach oben

 
Willkommen bei Birte Pauls
Birte Pauls ... für Sie im Schleswig-Holsteinischen Landtag - neueste Artikel
Veröffentlicht von Birte Pauls, MdL am: 13.05.2015, 13:33 Uhr (369 mal gelesen)
[Gesundheit]
Zum gestrigen (12. Mai)  Internationalen Tag der Pflege erklärt die pflegepolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls:

Pflege wird an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr gebraucht. Es ist wichtig, nicht nur an einem Tag im Jahr die Arbeit der Pflegenden zu würdigen und doch ist es uns wichtig, diesen Internationalen Tag zu nutzen, um uns bei allen Pflegenden für ihre Arbeit und ihr Engagement zu bedanken.

 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig am: 10.05.2015, 10:22 Uhr (173 mal gelesen)
[SPD]
"Man könnte sagen, dass wir zu unseren Wurzeln zurück gekehrt sind.". Mit diesen Worten eröffnete der SPD Ortsvereinsvorsitzende, Henrik Vogt, die alljährliche Hauptversammlung der SPD Schleswig im Hotel Deutscher Hof. Neben zahlreichen Genossinnen und Genossen aus Schleswig konnte Vogt weitere Gäste aus Dannewerk, der SPD Kreistagsfraktion, des SPD Kreisverbandes sowie den Bürgermeister von Schaalby begrüßen.

 
Veröffentlicht von Birte Pauls, MdL am: 08.05.2015, 08:10 Uhr (376 mal gelesen)
[Gesundheit]
Zum Start der vereinfachten Pflegedokumentation erklärt die pflegepolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls:

 
Veröffentlicht von Birte Pauls, MdL am: 27.04.2015, 15:50 Uhr (537 mal gelesen)
[Europa]
Zum Thema Minderheiten- als Amtssprachen erklärt die minderheitenpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls:

 
Veröffentlicht von Birte Pauls, MdL am: 27.04.2015, 15:46 Uhr (472 mal gelesen)
[Europa]
Zur deutsch-dänischen Ministererklärung zu Wachstum und Wirtschaftsentwicklung im Grenzland erklärt die Sprecherin für die deutsch-dänische Zusammenarbeit der SPD-Landtagsfraktion Birte Pauls:

 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig am: 07.04.2015, 16:19 Uhr (405 mal gelesen)
[Bau]
Am 27. März fand in den Räumen der Schleswiger Stadtwerke ein Gespräch über das weitere Vorgehen in Sachen Schmidt-Villa statt. Teilgenommen haben drei Vertreter der Bürgerinitiative, politische Vertreter sowie der Bürgermeister und der Geschäftsführer der Schleswiger Kommunalbetriebe.

 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig am: 07.04.2015, 16:11 Uhr (326 mal gelesen)
[Kultur]
Die unveränderte Haltung der Kulturministerin und der kommunalen Spitzenverbände, die Schleswiger Pläne für einen Theaterneubau (17-19 Millionen Euro) nicht mit einer Gesamtsumme von über 12 Millionen Euro zu fördern – bei einem Eigenanteil der Stadt Schleswig von 5 Mio. Euro – lassen den Traum vom Theaterneubau wie eine Seifenblase platzen.

 

53331 Aufrufe seit August 2009