Kontakt

Birte Pauls
Süderholmstraße 45
24837 Schleswig

Tel.:04621 200746

Fax: 04621 998283

eMail: wahlkreisbuero.birte.pauls@email.de oder b.pauls@spd.ltsh.de

 

Jetzt Mitglied werden!
Willkommen bei Birte Pauls
Birte Pauls ... für Sie im Schleswig-Holsteinischen Landtag - neueste Artikel
Veröffentlicht von Birte Pauls, MdL am: 02.02.2016, 10:26 Uhr (227 mal gelesen)
[Gesundheit]
Zur Anhörung im Sozialausschuss über die Versorgung von Schwangeren und Neugeborenen in Schleswig-Holstein erklärt die pflegepolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls:

 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig am: 30.01.2016, 10:47 Uhr (162 mal gelesen)
[Kultur]
Bericht aus der Kulturausschusssitzung am 28. Januar 2016

 
Veröffentlicht von Birte Pauls, MdL am: 22.01.2016, 09:27 Uhr (446 mal gelesen)
[Gesundheit]
TOP 45, Situation der Pflege in Schleswig-Holstein (Drs. 18/3647)

Es gilt das gesprochene Wort!

 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig am: 22.01.2016, 09:08 Uhr (195 mal gelesen)
[Kultur]
Schleswig hat in der jüngsten Vergangenheit stark leiden müssen: Wegzug des Volkskunde-Museums, wir sind nicht mehr Hauptstandort des Schleswig-Holsteinischen Landestheaters, sondern lediglich Abstecherort und die freiwillige Aufgabe der Bezeichnung als Kulturstadt.

 
Veröffentlicht von Birte Pauls, MdL am: 19.01.2016, 12:12 Uhr (426 mal gelesen)
[Bildung]
Zur Berichterstattung der Schleswiger Nachrichten vom 15.01. Thema: Schulbegleitung

 
Veröffentlicht von Birte Pauls, MdL am: 18.01.2016, 09:13 Uhr (486 mal gelesen)
[Europa]
Zur Ankündigung der dänischen Regierung die Grenzkontrollen an der deutsch-dänischen Grenze zu verlängern, erklärt die Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion für deutsch-dänische Zusammenarbeit, Birte Pauls:

 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 17.01.2016, 18:23 Uhr (728 mal gelesen)
[Allgemein]
Der diesjährige Neujahrsempfang des Kreisverbandes und der Kreistagsfraktion Schleswig-Flensburg im Kreistagstagsbäude in Schleswig stand unter dem Zeichen des friedlichen Miteinanders in einer Zeit von großen Herausforderungen zur Bewältigung der Not von Menschen, die infolge von Krieg und Verfolgung zu uns gekommen sind.

 

60903 Aufrufe seit August 2009