SPD Osterrönfeld

Vor Ort zur Schulwegsicherung
Straße hinterm Bahndamm -Ortsbegehung-
 
Bewohner des Baugebietes "Aspel-Nord" hatten am 10.07.07 zu einem Ortstermin mit Presse geladen, bei dem auch die SPD Osterrönfeld anwesend war. Grund hierfür war der Umstand, dass die Verbindungsstraße zwischen "Aspelweg" und "Aukamp" weiterhin eine ständige Gefahr für Fußgänger und Fahrradfahrer ist, da vor allem die Kurven sehr eng und für Kinder besonders gefährlich sind.
 

Vor Ort Schulweg SPD Osterr├Ânfeld
 
Langsam sammelten sich immer mehr Bürgerinnen und Bürger, zu denen sich auch  OWG-Vertreter gesellten, die die starre Abwehrhaltung der OWG gegen einen Ausbau der Sicherheit in dieser Straße mit zu verantworten hatten und immer noch haben.
 
Vor Ort Schulweg SPD Osterr├Ânfeld
 
Vor Ort Schulweg SPD Osterr├Ânfeld
 
Vor Ort Schulweg SPD Osterr├Ânfeld
 
Ca. 50 Bürgerinnen und Bürger kamen, um eine Lösung herbei zu führen. Die SPD-Osterrönfeld unterstützt die Anliegen der Eltern und wird durch Anträge versuchen, eine Zustimmung der anderen Fraktionen für eine bessere Straßensicherung in diesem Bereich herbeizuführen.
 
Vor Ort Schulweg SPD Osterr├Ânfeld
 
Vor Ort Schulweg SPD Osterr├Ânfeld
 
Der SPD-Fraktionsvorsitzende Matthias Baldes (mitte) war ebenfalls bei dem Vor-Ort-Gespräch zugegen und versuchte gemeinsam mit den Eltern, die OWG zum Einlenken zu bewegen, die durch ihre Mehrheit in der Gemeindevertretung bisher sämtliche Lösungsvorschläge abgelehnt hat.

Nähere Infos:
Klicken Sie bitte hier
 
 
Verkehrskonzept
Verkehrskonzept: Ideen und Hinweise gesucht!
UNTERSCHRIFTENAKTION
Wetter in Osterr├Ânfeld
Osterr├Ânfeld im Blick
Osterr├Ânfeld
Neu erschienen unter www.spd-osterroenfeld.de