SPD Heikendorf

Morgen 21.09.17

SPD-Heikendorf
14:00 Uhr, Wahlkampfstand auf dem Wochenmarkt bis ...

Demnächst:

23.09.2017
SPD-Heikendorf

10:00 Uhr, Wahlkampfstand am Schmiedeplatz bis 12:00 ...

Webmaster

Anregungen, Hinweise gerne per E-Mail an Email

„Frauen brauchen gute Arbeit und flexible Beschäftigungsmodelle!“

Veröffentlicht am 18.08.2017, 15:06 Uhr     Druckversion

Im Gespräch mit Mitarbeiterinnen von NORTEX in Neumünster

Heute hat die Bundestagsabgeordnete Dr. Birgit Malecha-Nissen in Neumünster NORTEX besucht. Im Rahmen des Besuchs zum Thema Frauen im Beruf hat Frau Malecha-Nissen mit mehreren Mitarbeiterinnen über die unterschiedlichen Beschäftigungsmodelle (Vollzeit, Teilzeit sowie Rückkehr aus Elternzeit) gesprochen.

„Besonders wichtig sind den Mitarbeiterinnen kostenfreie Kitas und Ganztagsschulen, um beim Spagat zwischen Beruf und Familie unterstützt zu werden“, sagt Malecha-Nissen.

Das Modehaus NORTEX ist Spezialist für Über- und Sondergrößen und mit über 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. „Es freut mich, dass sich hier in Neumünster eines der größten Modehäuser in ganz Norddeutschland befindet. Besonders für Frauen setzt sich das inhabergeführte Geschäft für gute Arbeitsbedingungen und Arbeitszeitmodelle ein“, so Malecha-Nissen weiter. 

Nach dem Gespräch mit den Mitarbeiterinnen ging es für die Abgeordnete zu einem ausgedehnten Marktrundgang. „Ich konnte mir direkt vor Ort ein Bild von dem sehr guten Betriebsklima machen. Vielen Dank für den Einblick“, so Malecha-Nissen abschließend.
 

Homepage: Dr. Birgit Malecha-Nissen, MdB

 
Mitmachen!