SPD Quickborn

Standort: Startseite
Morgen 16.02.19

SPD-Pinneberg
15:00 Uhr, Jahresempfang mit Gastrednerin: Serpil Midyatli, ...

Aktuelle Informationen von der SPD-Fraktion

Quickborner SPD-Fraktion wählt Christian Bergmann in den Fraktionsvorstand

(mehr: siehe oben "Artikel / Pressemitteilungen")

============================================

Antrag der SPD Quickborn für die Planung eines Radschnellweges zwischen Quickborn-Zentrum und Quickborn-Heide bringt Klarheit!

Die SPD Quickborn ist sehr zufrieden mit den Ergebnissen der Diskussion im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt zu ihrem Antrag für die Planung eines Radschnellweges zwischen Quickborn-Zentrum und Quickborn-Heide. Die Diskussion zeigte eine große Übereinstimmung zwischen SPD und der CDU im Hinblick auf einen modernen Radschnellweg zwischen Quickborn-Zentrum und Quickborn-Heide, zumindest bei der Planung eines Radwegekonzeptes. Mit Erstaunen und Unverständnis nahm die SPD Quickborn allerdings die Haltung der FDP Quickborn zur Kenntnis, die im Rahmen der Ausschussdiskussion kategorisch einen Radschnellweg zwischen Quickborn-Zentrum und Quickborn-Heide ablehnte.  (mehr: siehe oben "Artikel / Pressemitteilungen")

===============

Weitere Informationen, Beschlüsse und Diskussionen aus der Ratsversammlung und den Fachausschüssen 

Siehe oben > "Legislaturperiode 2018-2023" > "Ratsv. Beschlüsse und Diskussionen"

Mitmachen macht Spaß
Links
Kreis-SPD gratuliert Rossmann zu 20 Jahren im Bundestag

Veröffentlicht am 25.09.2018, 18:53 Uhr     Druckversion

Er ist der Kämpfer für mehr Gerechtigkeit: Dr. Ernst Dieter Rossmann. Jetzt kann der Sozialdemokrat aus Elmshorn ein bemerkenswertes Jubiläum feiern. Am 27. September 1998 wurde er erstmals direkt in den Bundestag gewählt. 20 Jahre ist Ernst Dieter Rossmann jetzt in Berlin tätig und immer auch im Einsatz für den Kreis Pinneberg. Der SPD-Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Thomas Hölck aus Haseldorf findet nur lobende Worte für seinen Genossen: „Ernst Dieter ist ein aufrechter Sozialdemokrat, der sich unermüdlich für gute Bildung u

Unabhängig von der politischen Ebene ist er auch persönlich ein ganz feiner Mensch. Die SPD im Kreis Pinneberg bedankt sich bei Dr. Ernst Dieter Rossmann für stets mahnende, lobende und auch kritische Worte.“
Der 67 Jahre alte Rossmann, gebürtiger Elmshorner, Psychologe und promovierter Sportwissenschaftler, ist seit 1971 Mitglied der SPD. Von 1981 bis 2017 war er Vorsitzender der SPD Elmshorn. Von 1987 bis 1998 saß Rossmann als Abgeordneter im Schleswig-Holsteinischen Landtag, seit 1998 ist er nun Bundestagsabgeordneter. 1998 und 2002 wurde er direkt gewählt, bei den späteren Bundestagswahlen ist er über die Landesliste ins Parlament eingezogen. Ernst Dieter Rossmann ist Vorsitzender des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung im Bundestag. Ehrenamtlich ist er seit 2007 Vorsitzender des Deutschen Volkshochschulverbandes. Er ist des Weiteren Mitglied im Beirat der Juso-Hochschulgruppen, Mitglied im Hochschulrat der Europa-Universität Flensburg sowie Mitglied der GEW, der AWO und des NABU. „Ich kenne keinen anderen Bundestagsabgeordneten, der wie Dr. Ernst Dieter Rossmann so präsent, so kompetent und authentisch die Interessen der Bürgerinnen und Bürgern im Kreis Pinneberg vertritt, Ernst Dieter ist ein Volksvertreter im besten Sinne des Wortes“, würdigt Thomas Hölck die Verdienste des langjährigen Bundestagsabgeordneten. 

Homepage: Thomas Hoelck, MdL


Kommentare
Keine Kommentare
 
SPD Quickborn aktuelle Info

Ein schwarzer Tag für Schleswig-Holsteins Arbeitnehmer!

Mit den Stimmen von CDU, FDP und Grünen wurde für Schleswig-Holstein das schlechteste Vergabegesetz in der Bundesrepublik beschlossen. Mit dem Verzicht auf Einhaltung der Tariftreue fördert das neue Gesetz Lohndumping. Dieses Gesetz untergräbt den europaweiten Kampf für die Einhaltung von Arbeitnehmerrechten. "Dieses Gesetz ist eine Schande für unser Bundesland", sagt Thomas Hölck, SPD-MdL

Mehr:https://www.spd-fraktion-sh.de/2019/01/24/ein-schwarzer-tag-fuer-schleswig-holsteins-arbeitnehmer/

SPD - wir schützen die Rechte von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer!

 

Wetter in Quickborn
Mitmachen
image
Link
imageimage