SPD Quickborn

Standort: Startseite
Morgen 20.02.19

SPD-Quickborn
18:30 Uhr, Vorstandssitzung der SPD Quickborn -Findet in ...

Aktuelle Informationen von der SPD-Fraktion

Quickborner SPD fordert Maßnahmen gegen wilde Plakatierung

Die SPD Quickborn fordert Maßnahmen gegen die zunehmende, ungenehmigte oder nicht vereinbarungsgemäße Plakatierung in der Stadt.

(mehr: siehe oben "Artikel / Pressemitteilungen")

===========================================

Quickborner SPD-Fraktion wählt Christian Bergmann in den Fraktionsvorstand

(mehr: siehe oben "Artikel / Pressemitteilungen")

============================================

Antrag der SPD Quickborn für die Planung eines Radschnellweges zwischen Quickborn-Zentrum und Quickborn-Heide bringt Klarheit!

(mehr: siehe oben "Artikel / Pressemitteilungen")

===============

Weitere Informationen, Beschlüsse und Diskussionen aus der Ratsversammlung und den Fachausschüssen 

Siehe oben > "Legislaturperiode 2018-2023" > "Ratsv. Beschlüsse und Diskussionen"

Mitmachen macht Spa├č
Links
H├Âlck lobt Kontinuit├Ąt und Erneuerung bei der SPD-Kreistagsfraktion

Veröffentlicht am 01.06.2018, 10:44 Uhr     Druckversion

Die SPD-Kreistagsfraktion hat erneut das sozialdemokratische Urgestein Hans-Helmut (Hannes) Birke aus Elmshorn zu ihrem Vorsitzenden gewählt.

Dazu gratuliert der SPD-Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Thomas Hölck aus Haseldorf. Hölck wünscht der Fraktion viel Erfolg und verbindet mit seinen Wünschen auch die Hoffnung, dass die erfolgreiche Arbeit der SPD im Kreistag, zum Beispiel bei der Entlastung der Eltern bei den Kita-Gebühren, fortgesetzt werden kann.

Hannes Birke macht im Kreistag schon seit 1974 SPD-Politik. Seit nunmehr 20 Jahren ist er Fraktionsvorsitzender. Zu seinem Stellvertreter wurde Hans-Peter Stahl gewählt. Außerdem ist der Juso-Kreisvorsitzende Jannik Thiel neu im Fraktionsvorstand. „Wir haben jetzt eine gute Mischung aus erfahrenen und jungen Leuten. Der Vorstand steht für Kontinuität und Erneuerung“, so Hölck.

 

Homepage: Thomas Hoelck, MdL


Kommentare
Keine Kommentare
 
SPD Quickborn aktuelle Info

Ein schwarzer Tag für Schleswig-Holsteins Arbeitnehmer!

Mit den Stimmen von CDU, FDP und Grünen wurde für Schleswig-Holstein das schlechteste Vergabegesetz in der Bundesrepublik beschlossen. Mit dem Verzicht auf Einhaltung der Tariftreue fördert das neue Gesetz Lohndumping. Dieses Gesetz untergräbt den europaweiten Kampf für die Einhaltung von Arbeitnehmerrechten. "Dieses Gesetz ist eine Schande für unser Bundesland", sagt Thomas Hölck, SPD-MdL

Mehr:https://www.spd-fraktion-sh.de/2019/01/24/ein-schwarzer-tag-fuer-schleswig-holsteins-arbeitnehmer/

SPD - wir schützen die Rechte von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer!

 

Wetter in Quickborn
Mitmachen
image
Link
imageimage