Herzlich Willkommen bei der SPD Holm-Hetlingen

Ostereierchallenge für Holm und Hetlingen - mach mit!
Corona greift massiv in unser Leben ein und lässt die Pläne und Träume vieler Menschen platzen.
Urlaub : abgesagt!
Die große Party zum 40. : abgesagt!
Das Osterfeuer: abgesagt!
Freizeit in Vereinen: abgesagt!
Skat : abgesagt!
...
Wir sollen zu Hause bleiben.
Wir von der SPD Holm und Hetlingen hatten die Idee dieses Ostern ein großes "Ostereier suchen" zu veranstalten. Dieser Plan ist für uns leider auch geplatzt. Das ist für uns traurig, denn wir wissen nicht, wann es wieder normal sein wird etwas größeres in der Gemeinde für uns alle zu machen. Wir haben nun ein paar Tage miteinander telefoniert, WhatsApp geschrieben und über den Gartenzaun diskutiert. Ein Mitglied des Festausschusses erzählte uns dann, dass in ihrer Heimat Franken zur Osterzeit die Dorfbrunnen oder zentrale Punkte im Ort, ganz festlich mit Ostereiern geschmückt werden. Dass es da fast Wettkämpfe zwischen den Orten gibt, wo die tollste und kreativste Dekoration entsteht. Jedes Jahr hat sie diese Brunnen besucht und es stimmt sie traurig, dass Corona das dieses Jahr nicht zulässt. Sie erzählte, dass sie als Kind mit ihrer Mutter Eier für den Brunnen im Ort bemalt hat. Eine Familienaktivität - zu Hause. Und so entstand unsere Idee.
Wir rufen jedermann in Holm und Hetlingen dazu auf Ostereier zu bemalen, zu bekleben, zu gestalten. Für die Dekoration eurer Wohnung, eures Balkons oder Gartens... Und schickt uns ein Foto eures schönsten Ostereis. Online kann dann abgestimmt werden, welches Ei das tollste ist und die 10 Eier mit den meisten Stimmen bekommen am Ostersonntag Besuch vom Osterhasen, der eine Überraschung vor die Tür stellt.
Sehr gerne würden wir die Eier auch einsammeln und an einen Strauch oder Baum in Holm hängen und so zeigen, dass wir auch eine Gemeinschaft sind, wenn wir uns nicht in Gruppen treffen. Das Einsammeln und gemeinsame Aufhängen ist aber mit zuviel sozialen Kontakten verbunden. Daher soll jeder der möchte, den Opa Gedächtnisbaum vor Ladiges Gasthaus mit einem Ei schmücken. Wenn hier jeder, nach und nach, ein fröhliches Osterei hinterlässt bei einem privaten Spaziergang, dann wird da bald ein Baum der Freude stehen, der uns in dieser Zeit erinnert: wir sind ein Teil eines großen Ganzen. Auch wenn wir uns momentan einschränken müssen und vielleicht alleine sind, können wir durch Zusammenhalt dennoch viel schaffen.

Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 09.03.2020, 10:01 Uhr (1142 mal gelesen)
[Schule]
Die SPD-Kreistagsfraktion legt dem Schulausschuss für seine Sitzung am 12. März umfassende Verbesserungen bei den Schülerbeförderungskosten vor. 
 
Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 05.03.2020, 11:04 Uhr (1138 mal gelesen)
[Allgemein]
Premiere beim SPD-Kreisverband Pinneberg: Erstmals bieten die Sozialdemokraten eine Bürger*innen-Sprechstunde an. 
 
Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 06.02.2020, 09:36 Uhr (2286 mal gelesen)
[Allgemein]
Hölck: Diese Wahl ist eine Schande für das ganze Land!
 
Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 03.02.2020, 09:19 Uhr (2091 mal gelesen)
[Arbeit]
Mit Bestürzung hat der für Wedel zuständige SPD-Landtagsabgeordnete Thomas Hölck auf die Ankündigung der Regio-Kliniken reagiert, den Standort Wedel zu schließen. 
 

620315 Aufrufe seit August 2007        
Für uns im Bundestag

Für uns im Landtag: Thomas Hölck

Mitmachen!

Danke für Ihr Interesse. Sie sind Besucher/In:

Besucherzaehler