Demnächst:

11.04.2020
SPD Bargfeld-Stegen

18:00 Uhr, Osterfeuer ...

12.04.2020
SPD-Pinneberg

11:00 Uhr, abgesagt - abgesagt - ...

12.04.2020
SPD-Tangstedt

11:00 Uhr, Ostereiersuche Spielplatz Brookring in ...

13.04.2020
SPD-Horst

11:00 Uhr, Ostereier suchen, Grundschulhof Op de ...

QR-Code
SPD: Beim Thema „Gutsmann“ bewegt sich etwas

Veröffentlicht am 09.02.2020, 17:14 Uhr     Druckversion

Dem Verfall preisgegeben ...

Bad Bramstedt.  In das Thema „Gutsmann“ kommt Bewegung. Die seit Monaten andauernden Gespräche der Bürgermeisterin und der Verwaltung zeigen erste Erfolge. 

Die Eigentümergesellschaft scheint bereit, die Immobilie zu verkaufen und Investoren sind an dem Gelände interessiert.

Auf der nächsten Sitzung des Ausschusses für Planungs- und Umweltangelegenheiten steht auf der Tagesordnung eine Änderung des Bebauungsplanes Nr. 31 aus dem Jahre 1992 für das Gebiet am Birkenweg, in dem bislang nur Hotellerie zugelassen ist.

Damit wird die Stadt die Voraussetzungen schaffen, dass auch Investoren zum Zuge kommen können, die nicht nur Hotellerie, sondern eventuell andere Nutzungen im Auge haben.

Auf Befragen der SPD erklärte die Bürgermeisterin dazu: „Die leer stehende Immobilie ist seit fast 10 Jahren ein Schandfleck für unser Kurgebiet und unsere Stadt. Es wäre gut, wenn dort eine neue Nutzung hineinkäme und wir als Verwaltung schlagen vor, dafür die nötige planerische Flexibilität zu zeigen.“

Die Beratung zu diesem Punkt findet im öffentlichen Teil der Sitzung am Montag, dem 17.2.  um 19 Uhr im Schlosssaal statt. 

Homepage: SPD Bad Bramstedt