Heute 19.01.19

SPD-Pinneberg
10:00 Uhr, "100 Jahre wählen gehen, Frauen stoßen an" Aus ...

SPD-Barmstedt
10:00 Uhr, "Wo drückt der Schuh?" ...

Morgen 20.01.19

SPD-Wilster
11:00 Uhr, Politiktreff: Stammtisch des SPD-Ortsvereins zum ...

SPD-Tangstedt
15:00 Uhr, Neujahrsempfang der SPD ...

Demnächst:

21.01.2019
SPD-Gettorf

18:30 Uhr, Sitzung des Ausschusses für Verkehr, Bauwesen ...

21.01.2019
SPD-Suchsdorf

19:00 Uhr, Ohne Block und Bleistift - Politische ...

21.01.2019
SPD-Appen

19:30 Uhr, Fraktionssitzung für die ...

22.01.2019
SPD-Siek

19:30 Uhr, Sitzung des Finanzausschusssitzung Siek / ...

22.01.2019
SPD-Suchsdorf

20:00 Uhr, Vorstandssitzung im ...

23.01.2019
SPD Bargfeld-Stegen

16:00 Uhr, Blutspenden ...

23.01.2019
SPD-Nahe

19:30 Uhr, Einwohnerversammlung in Nahe - Bürgermeister und ...

23.01.2019
SPD Bargfeld-Stegen

19:30 Uhr, Einwohnerversammlung ...

24.01.2019
SPD-Suchsdorf

18:00 Uhr, Sprechstunde Ratsherr Arend im ...

24.01.2019
SPD Steinfeld-Ulsnis

19:30 Uhr, Sitzung OV-Vorstand zur Vorbereitung der ...

QR-Code
Was bringt der Berliner Koalitionsvertrag für Neumünster?

Veröffentlicht am 10.04.2018, 11:20 Uhr     Druckversion

Im Vertrag der Großen Koalition sind Inhalte formuliert, die für die Entwicklung der Kommunen von großer Bedeutung sind. Am Freitag, den 13. April kommt die Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm nach Neumünster, um darüber zu informieren, was der Vertrag der Großen Koalition in Berlin ganz konkret für unsere Stadt bringen kann. 

Der Besuch beginnt mit einer Bürgersprechstunde, die von 17:00 bis 18:00 Uhr im SPD-Parteibüro am Großflecken 75 stattfinden wird. Gabriele Hiller-Ohm und Volker Andresen, Vorsitzender der aktuellen SPD-Rathausfraktion und Spitzenkandidat für die SPD Neumünster zur Kommunalwahl, freuen sich auf viele interessierte Bürgerinnen und Bürger und beantworten gerne Fragen rund um die Politik der SPD-Bundestagsfraktion sowie der SPD-Rathausfraktion in Neumünster.

Anschließend lädt der SPD-Ortsverein Gadeland um 18:30 Uhr zu der öffentlichen Diskussionsveranstaltung „Was bringt der Koalitionsvertrag für die Städte und Gemeinden?“ in das Hotel Kühl in der Segeberger Straße ein. Gabriele Hiller-Ohm wird einen Überblick über die Ziele der SPD Bundestagsfraktion geben. In der anschließenden Diskussion soll es darum gehen, was dies für die konkreten Projektideen des Kommunalwahlprogrammes der SPD Neumünster bedeutet.

Homepage: SPD-Neumünster