Heute 23.10.18

SPD-Kreistagsfraktion Rendsburg-Eckernförde
19:00 Uhr, SPD-Kreistagsfraktion RD-ECK ...

SPD-Kiel
19:30 Uhr, Interessiertenversammlung zur Wiederbelebung der ...

SPD-Suchsdorf
20:00 Uhr, Vorstandssitzung ...

Morgen 24.10.18

SPD Neumünster-Süd
19:00 Uhr, Mitgliederversammlung: Vereinstreff ...

Demnächst:

25.10.2018
SPD-Schilksee

18:00 Uhr, Politischer Stammtisch im Vereinsheim des TSV ...

25.10.2018
SPD-Suchsdorf

18:15 Uhr, Bürgergespräche mit Ratsherr Andreas ...

25.10.2018
SPD-Pinneberg

19:00 Uhr, Kreisvorstandssitzung ...

25.10.2018
SPD-Nortorf

19:30 Uhr, Vorstandssitzung ...

25.10.2018
SPD-Barmstedt

19:30 Uhr, Fraktionssitzung ...

25.10.2018
SPD-Pinneberg

20:00 Uhr, Sitzung des ...

26.10.2018
SPD-Gettorf

16:00 Uhr, Halloween im SPD-Treff, Eichstraße 2a, 24214 ...

26.10.2018
SPD-Glinde

17:30 Uhr, Traditioneller Laternenumzug der SPD an der ...

26.10.2018
SPD Kieler-Mitte

17:30 Uhr, Stammtisch OV Kieler ...

26.10.2018
SPD-Tangstedt

18:30 Uhr, Laternelaufen in ...

26.10.2018
SPD-Norderstedt

19:00 Uhr, Spieleabend der SPD Norderstedt, Anmeldung unter ...

27.10.2018
SPD-Pinneberg

10:00 Uhr, Ordentlicher Kreisparteitag mit Vorstandswahlen ...

27.10.2018
SPD Bargfeld-Stegen

19:00 Uhr, Gala-Abend des Jugendorchesters zum 50-jährigen ...

QR-Code
Sven Rathjen löst Wolfgang Giehl als Schatzmeister ab – neues jüngstes Mitglied aufgenommen

Veröffentlicht am 12.01.2018, 16:58 Uhr     Druckversion

Klaus-Dieter Hinck und Linus Schürholz

Bad Bramstedt. Auf der jüngsten Mitgliederversammlung der Bad Bramstedter SPD fand ein Wechsel im Vorstand statt. Wolfgang Giehl, der über Jahrzehnte die Kasse des Ortsvereins führte gab sein Amt ab.

Nachfolger wird auf einstimmigen Beschluss der Versammlung Sven Rathjen, der im letzten Jahr zur SPD stieß und sich seitdem sehr in die Arbeit des Ortsvereins einbringt. Wolfgang Giehl bleibt dem Vorstand jedoch erhalten und wechselt in die Funktion eines Beisitzers. Auch das fand Einstimmigkeit bei den versammelten Mitgliedern.

 

Eine besondere Freude war es dem Ortsvereinsvorsitzenden Klaus-Dieter Hinck in dieser Versammlung ein neues, ganz junges Mitglied aufzunehmen. Der 16-jährige Linus Schürholz hatte in den vergangenen Monaten in die Arbeit der SPD vor Ort hinein geschnuppert und an diversen Sitzungen teilgenommen. Das motivierte ihn jetzt, der Partei beizutreten. Er ist damit zugleich neuestes und jüngstes Mitglied der Bad Bramstedter SPD. Klaus-Dieter Hinck: „Es freut uns, dass wir in den letzten Monaten einige neue und aktive Mitglieder gewinnen konnten. Das befügelt auch uns Altgedienten und bringt frischen Wind in den Ortsverein. Wunderbar ist das.“

Homepage: SPD Bad Bramstedt