Heute 12.11.19

SPD-Schleswig-Flensburg
18:00 Uhr, Inklusion – Geht´s weiter? 10 Jahre ...

SPD-Gettorf
18:30 Uhr, Sitzung des Ausschusses für Verkehr, Bauwesen ...

Morgen 13.11.19

SPD-Tangstedt
19:00 Uhr, Vorstandssitzung SPD ...

Demnächst:

14.11.2019
SPD-St. Michaelisdonn

19:30 Uhr, Sauerfleischessen der ...

14.11.2019
SPD-Pinneberg

19:30 Uhr, Kreisvorstandssitzung ...

15.11.2019
SPD-Pinneberg

18:00 Uhr, OV Schenefeld - ...

15.11.2019
SPD-Pinneberg

19:00 Uhr, Neumitgliedertreffen ...

15.11.2019
SPD-Wilster

19:30 Uhr, Mitgliederversammlung mit ...

16.11.2019
SPD-Pinneberg

15:00 Uhr, Jusos - Diskussion zum Klimaschutz mit Ernst ...

17.11.2019
SPD-Pinneberg

11:00 Uhr, Perspektivgespräch „SPD 2025: Wohin wollen wir ...

QR-Code
Neuwittenbeks SPD wählt neuen Vorstand

Veröffentlicht am 19.04.2016, 16:35 Uhr     Druckversion

Unter Leitung der SPD Landtagsabgeordneten und stellvertretenden Kreisvorsitzenden Serpil Midyatly fand die diesjhrige Jahreshauptversammlung statt.
Schwerpunkt der Veranstaltung war die Neuwahl des Ortsvereinsvorstandes. Nach sechsjhriger Unterbrechung wrde. 

Jrgen Strack erneut zum Vorsitzenden des Ortsvereins gewhlt. Zu seinem Vertreter whlte die Versammlung Georg Cassel.
Die Kasse legten die Genossinnen und Genossen in die Hnde von Jochen Habeck.

Im Anschluss an die Wahlen nutzte der Ortsverein die Gelegenheit, mit seiner Landtagsabgeordneten Serpil Midyatly die kommunalen Probleme bei der Kindergartenfinanzierung zu diskutieren. In den vergangenen Jahre ist der Gemeindeanteil an der Finanzierung von einem Drittel auf 50 Prozent angestiegen.

Dies lst bei Neuwittenbeks Sozialdemokraten Besorgnis aus, dass der Gemeinde der finanzielle Spielraum bei der Ausgestaltung des Gemeindehaushaltes genommen wird.

Homepage: SPD-Neuwittenbek


Kommentare
Keine Kommentare