Morgen 24.08.19

SPD-Brande-Hörnerkirchen
16:00 Uhr, Sommerfest der SPD ...

Demnächst:

26.08.2019
SPD-Nahe

19:29 Uhr, Ortsverein u. Fraktion laden zur Sitzung - ...

27.08.2019
SPD-Osterby

19:00 Uhr, Mitgliederversammlung ...

27.08.2019
SPD-Kreistagsfraktion Rendsburg-Eckernförde

19:00 Uhr, Fraktionssitzung (unter ...

27.08.2019
SPD-Tangstedt

19:30 Uhr, Planungs- und ...

27.08.2019
SPD-Suchsdorf

20:00 Uhr, Vorstandssitzung ...

28.08.2019
SPD-Brande-Hörnerkirchen

19:00 Uhr, Informations-Veranstaltung zum Thema Bürgerbus, ...

28.08.2019
SPD-Siek

19:30 Uhr, Sitzung der ...

28.08.2019
SPD-Tangstedt

19:30 Uhr, Bauausschuss ...

QR-Code
Zu Ehrende gesucht!

Veröffentlicht am 11.11.2015, 19:17 Uhr     Druckversion

Vorschläge für den Walter-Damm-Preis 2015 noch bis zum 26.11. möglich

 


Der mit € 1500 dotierte Walter-Damm-Preis, in diesem Jahr zum 19. Mal vergeben, sucht noch einen Preisträger. Vorgeschlagen werden können Einzelpersonen oder Gruppen, die sich ehrenamtlich sozial engagieren. Eingereicht werden können die Vorschläge mit einer kurzen Begründung, wofür der Vorschlag zu ehren wäre, bis zum 26.11. beim SPD-Kreisverband. Ausgewählt wird von einer Jury, die neben Uwe Damm und Thomas Hölck auch aus den Preisträgern des vergangenen Jahres, vertreten durch Ute Sabine Eckhardt-Tams, Maren Schramm von der Anne-Frank-Gemeinschaftsschule in Elmshorn und Axel Vogt, Beauftragter des Kreises für Menschen mit Behinderungen, besteht. Überreicht wird der Preis am  6.12. in Appen durch Sozialministerin Kristin Alheit.

Es ist das Bestreben des Kreisverbandes, Menschen für ihr soziales Engagement im angemessenen Rahmen zu danken und dabei dem ersten frei gewählten Landrat des Kreises, Walter Damm, zu gedenken. Die Preisverleihung wird seit Jahren von Ehrenden und Geehrten hoch geschätzt.

 

 

Homepage: SPD-Pinneberg


Kommentare
Keine Kommentare