Heute 20.11.19

SPD-Nortorf
19:30 Uhr, Vorstandssitzung ...

Morgen 21.11.19

SPD-Wilster
18:30 Uhr, Politik vor Ort: Bürgerinnen und Bürger treffen ...

Demnächst:

22.11.2019
SPD-Friedrichstadt

18:00 Uhr, Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins ...

22.11.2019
SPD Neumünster-Süd

18:00 Uhr, Grünkohlessen und Jubilarehrung OV-Süd im ...

22.11.2019
SPD-Kiebitzreihe

19:30 Uhr, Grünkohlessen und Bingo mit ...

22.11.2019
SPD-Pinneberg

20:00 Uhr, Klimahelfer Boden: Lesung und Diskussion mit Dr. ...

25.11.2019
SPD-Gettorf

18:00 Uhr, Sitzung des Schulverbandes Gettorf und ...

25.11.2019
SPD-Pinneberg

19:00 Uhr, OV Rellingen - Ortsentwicklungsgipfel - ...

QR-Code
Einladung zum Familiensommer 2014

Veröffentlicht am 07.07.2014, 16:54 Uhr     Druckversion

Am 13. Juli feiert die SPD Schleswig-Holstein ihren traditionellen Familiensommer erstmals in der Arche Warder. Die Kreis-SPD lädt alle Familien dazu ein.

Die SPD Schleswig-Holstein und das ForumFamilie laden seit einigen Jahren traditionell zu Beginn der Sommerferien zum Familiensommer ein. Erstmals findet die Veranstaltung in diesem Jahr im Kreis Rendsburg-Eckernförde statt

„Die Sommerferien beginnen und wir freuen uns, dass der traditionelle SPD-Familiensommer dieses Jahr im Kreis Rendsburg-Eckernförde stattfindet“, sagt der stellvertretende SPD-Kreisvorsitzende Götz Borchert. „Neben den Attraktionen der Arche Warder werden viele Kinderspiele angeboten. Auch die Kreis-SPD wird Aktivitäten für die ganze Familie anbieten. Dazu werden auch der stellvertretende Parteivorsitzende und Landtagsabgeordnete Ralf Stegner, der Bundestagsabgeordnete Sönke Rix, Familienministerin Kristin Alheit und Ministerpräsident Torsten Albig erwartet.“

Der Familiensommer findet statt:

am Sonntag, dem 13. Juli,
ab 10:00 Uhr

im Tierpark „Arche Warder“
(Langwedeler Weg 11, 24646 Warder).

Der Eintritt ist frei – die SPD Schleswig-Holstein lädt ein!

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier ...

Wir möchten Sie hiermit herzlich einladen, an der Veranstaltung teilzunehmen und Sie gleichzeitig bitten, den Termin in Ihrer Zeitung bekannt zu geben. Wir würden uns freuen, Sie dort begrüßen zu können!

 

Homepage: SPD Rendsburg-Eckernförde


Kommentare
Keine Kommentare