Heute 13.11.19

SPD-Tangstedt
19:00 Uhr, Vorstandssitzung SPD ...

Morgen 14.11.19

SPD-St. Michaelisdonn
19:30 Uhr, Sauerfleischessen der ...

SPD-Pinneberg
19:30 Uhr, Kreisvorstandssitzung ...

Demnächst:

15.11.2019
SPD-Pinneberg

18:00 Uhr, OV Schenefeld - ...

15.11.2019
SPD-Pinneberg

19:00 Uhr, Neumitgliedertreffen ...

15.11.2019
SPD-Wilster

19:30 Uhr, Mitgliederversammlung mit ...

16.11.2019
SPD-Pinneberg

15:00 Uhr, Jusos - Diskussion zum Klimaschutz mit Ernst ...

17.11.2019
SPD-Pinneberg

11:00 Uhr, Perspektivgespräch „SPD 2025: Wohin wollen wir ...

18.11.2019
SPD-Schleswig-Flensburg

Mitgliederversammlung mit MdB Sönke ...

18.11.2019
SPD-Gettorf

18:30 Uhr, Sitzung des Ausschusses für Kultur, Sport, ...

QR-Code
Selbstgebackener Kuchen vom SPD-Ortsverein Süd

Veröffentlicht am 13.04.2014, 20:30 Uhr     Druckversion

Traditionell lud der SPD-Ortsverein Neumünster Süd wieder in verschiedenen Seniorenheimen zum Kaffee- und Kuchennachmittag ein.

Im „Seniorenheim an der Stör“ findet diese Veranstaltung nun schon seit 29 Jahren und im „Propst-Riewerts-Haus“ immerhin schon seit 7 Jahren statt. Letztes Jahr wieder aufgenommen wurde das „Haus Berlin“, während die Einladung im „Senioren- und Pflegeheim am Sachsenring“ zum vierten Mal erfolgte.

Fast 500 Seniorinnen und Senioren konnten während der vier Veranstaltungen bei selbstgebackenem Kuchen das Gespräch mit den zuständigen Ratsmitgliedern Yvonne Zielke-Rieckmann, Claus-Rudolf Johna und Bernd Delfs sowie dem Stadtteilbeiratsvorsitzenden Uwe Holtz und anderen SPD-Mitgliedern führen. Wesentlich organisiert wurden die Veranstaltungen von Ilse Milkert. 52 Kuchen beziehungsweise Torten wurden von SPD-Mitgliedern gebacken und gespendet.

Bei allen Veranstaltungen animierte das Musiker-Duo „Liederwind“  zum Mitsingen und Mitschunkeln. So kam auch die Geselligkeit nicht zu kurz. „Die Stimmung war so gut, dass einige Zugaben gewünscht wurden,“ erklärte Ilse Milkert.

„Ich freue mich, dass wir diese tollen Veranstaltungen dank unserer vielen fleißigen Kuchenspender wieder durchführen konnten. Gerade in den Heimen kommt selbst gebackenes sehr gut an, “ so das Fazit des Ortsvereinsvorsitzenden Bernd Delfs.

 

Homepage: SPD Neumünster-Süd