Heute 25.09.20

SPD-Moorrege
15:00 Uhr, Info-Veranstaltung zu Wärmepumpen Ab 15.00 Uhr ...

SPD-Horst
19:00 Uhr, Eröffnung der Skatsaison (Starterskat) VfL ...

Demnächst:

27.09.2020
SPD-Moorrege

11:00 Uhr, Eichenfest in Moorrege. Eingeladen sind alle, ...

27.09.2020
SPD-Tangstedt

12:00 Uhr, Jahreshauptversammlung mit ...

28.09.2020
SPD-Schleswig-Flensburg

SPD Kreisvorstand ...

28.09.2020
SPD-Barmstedt

19:00 Uhr, Vorstandssitzung ...

29.09.2020
SPD-Schleswig-Flensburg

AfB ...

29.09.2020
SPD-Pinneberg

19:00 Uhr, Vorstellung der Kandidaten*innen zur ...

29.09.2020
SPD-Kreistagsfraktion Rendsburg-Eckernförde

19:00 Uhr, Fraktionssitzung (Bedarfstermin) ...

29.09.2020
SPD-Moorrege

20:00 Uhr, Gemeindevertretung ...

QR-Code

Drei Fraktionen informieren gemeinsam zum Bürgerentscheid Kinderkrippe

Veröffentlicht am 20.03.2014, 22:29 Uhr     Druckversion

Bad Bramstedt.  Die Allianz aus CDU, SPD und Grünen in Bad Bramstedt zur baldigen Realisierung weiterer Krippenplätze wird am verkaufsoffenen Sonntag mit einem gemeinsamen Informationsstand auf dem Bleeck vertreten sein.

Die drei Fraktionsvorsitzenden Werner Weiß, Bodo Clausen und Fritz Bredfeldt verlauten gemeinsam in einer Presseerklärung: „Wir wollen die Bürgerinnen und Bürger der Stadt direkt ansprechen, um unseren gemeinsamen Standpunkt für eine kinderfreundliche Stadt und eine baldige Umsetzung des Rechtsanspruches auf Kinderkrippenplätze deutlich zu machen.“

Die drei Fraktionen werden dazu einen gemeinsam erstellten Flyer verteilen und auf Bildern am Informationsstand den geplanten Neubau in der Altonaer Straße vorstellen.
„Schon die Bilder werden zeigen, dass wir einen Neubau planen, der von den Dimensionen und seinem Äußeren in diese Straße passt. Und es wird uns in den letzten Wochen bis zum Bürgerentscheid sicherlich gelingen, den Bürgerinnen und Bürgern deutlich zu machen, dass das auch finanziell die beste Lösung für die Stadt ist. Nur wir haben einen Plan, der kurzfristig umsetzbar und finanzierbar ist, um den Kindern dieser Stadt und ihren Familien das dringend  notwendige Angebot an Krippenplätzen zu machen.“

Homepage: SPD Bad Bramstedt