Heute 07.12.19

SPD-Labenz
11:00 Uhr, Adventsmarkt an der ...

Morgen 08.12.19

SPD-Labenz
11:00 Uhr, Adventsmarkt an der ...

Demnächst:

09.12.2019
SPD-Gettorf

18:30 Uhr, Sitzung des Ausschusses für Verkehr, Bauwesen ...

09.12.2019
SPD-Nahe

19:30 Uhr, letzte, öffentliche Fraktionssitzung - Gäste ...

10.12.2019
SPD-Pinneberg

OV Barmstedt - ...

10.12.2019
SPD-Barmstedt

19:00 Uhr, Weihnachtsfeier ...

10.12.2019
SPD-Gettorf

19:00 Uhr, Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und ...

10.12.2019
SPD-Gettorf

19:15 Uhr, Sitzung des Vorstands des SPD-Ortsvereins ...

11.12.2019
SPD-Gettorf

19:00 Uhr, Sitzung des Haupt- und ...

12.12.2019
SPD-Pinneberg

19:00 Uhr, Kreisvorstandssitzung ...

12.12.2019
SPD-Barmstedt

19:30 Uhr, Fraktionssitzung ...

QR-Code
Rechts steht im Abseits

Veröffentlicht am 25.06.2012, 13:40 Uhr     Druckversion

Foto: Das Team der SPD Glinde Nicht nur in Polen und der Ukraine - auch in Glinde wurde dieser Tage großer Fußball gespielt. Zu gewinnen gab es einen vom DGB Stormarn gestifteten „Wanderpokal für Demokratie und Toleranz“, im Mittelpunkt des Turners mit zehn Mannschaften standen an diesem Nachmittag jedoch der Spaß am Spiel und ein gemeinsam verbrachter bunter Nachmittag auf dem Gelände des TSV Glinde. Die Glinder Bürgerinitiative hatte den Tag unter dem Motto „Rechts steht im Abseits“ organisiert.
Die Moschee war mit einem Catering-Stand dabei und viele Mannschaften stellten sich dem Vergleich.

Der Pokal ging am Ende an eine Mannschaft, die unter dem Namen „Bürger von Glinde“ spielte - und das waren tatsächlich die Gewinner. Die SPD Glinde, ergänzt um den Reinbeker SPD-Vorsitzenden René Wendland und den Landtagsabgeordneten Martin Habersaat, errang Platz 4. Habersaat: „Das haben wir vor allem Jan und Paddy aus der B-Jugend des TSV zu verdanken, die uns rausgerissen haben - vielen Dank dafür!“ Ein großer Dank auch an alle Organisatoren dieses gelungenen Nachmittags!


Fotoalbum

Homepage: Martin Habersaat, MdL


Kommentare
Keine Kommentare