Morgen 26.06.17

SPD-Kiel
20:00 Uhr, Kurs nach Berlin - Treffen #1 mit Mathias ...

Ralf Stegner zu Besuch in Russee und Hammer

Veröffentlicht am 04.04.2017, 21:39 Uhr     Druckversion

Ünsal und Stegner

Mit der Wahlkreiskandidatin der SPD Özlem Ünsal besuchte Ralf Stegner wieder einmal die Stadtteile Russee und Hammer um sich vor Ort mit den Problemen der Stadtteile zu befassen und an Lösungen zu arbeiten.

Die beiden Politiker nutzten ihre Anwesenheit auch um zwei verdienten Parteimitgliedern einen Besuch abzustatten.

Gemeinsam mit Mitgliedern des OV Russee-Hammer wurde der Mitgründer und Redaktionsleiter der Stadtteilzeitung“ Unser RUSSEE“ zum 70. Geburtstag überrascht. Nach einem Ständchen an der Haustür wurde stilecht mit einer Torte gratuliert. Olaf Busack und andere Genossinnen und Genossen riefen die SPD Zeitung 1988 ins Leben. Nächstes Jahr wird das Blatt 30 Jahre alt, ein Jubiläum, das ohne das Engagement von Olaf Busack nicht denkbar wäre.

 

Danach zog die kleine Delegation weiter nach Hammer, wo die Genossin Eva Schmidt anlässlich ihres 50-jährigen Parteijubiläums zu Kaffee und Kuchen geladen hatte.  Ralf Stegner und Özlem Ünsal würdigten noch einmal das langjährige Engagement von Eva Schmidt. Bei Kaffee und Kuchen wurden auch noch einmal die Probleme vor Ort wie der sogenannte „Hammerbus“, die Bebauung von Hof Hammer und die Beleuchtung im Damaschkeweg thematisiert. Die Landtagskandidatin Özlem Ünsal , die zur Zeit auch noch Mitglied in der Ratsversammlung der Stadt Kiel ist, zeigte sich bestens informiert und konnte Ralf Stegner in den Sachstand einweisen.

Homepage: SPD-Russee


Kommentare
Keine Kommentare